Kuschelige Spielwaren


Ich bin ja nicht nur Illustratorin, sondern arbeite auch als diplomierte  Produktdesignerin ( uhuuu 😂 ), kenn mich also nicht nur mit lustigen Bildchen aus, sondern weiß, wie man Produkte entwickelt.

 

Ich glaube, Jede:r kennt die Firma Ravensburger, ich hab mich also mega gefreut, als ich den 2019  Zuschlag für das Redesign der ministeps Spielzeug-Linie erhalten hab. Die Zusammenarbeit war echt so cool und wertschätzend, solche Aufträge liebe ich!

 

Ministeps Spielzeug ist die Baby- Kleinkindsparte von Ravensburger und bietet  Spielsachen zum Knuddeln, Spielen und Lernen.  Genau mein Metier also, juhuu!

 

Doch was genau ist ein Redesign?

Kurz gesagt: Bestehende Produkte werden überarbeitet und modernisiert.

Die Plüschprodukte von Ministeps haben verschiedene Charaktere, Farben und Muster, diese wurden überarbeitet, auch die Charaktere wie Ente, Frosch und Bär haben eine moderne Form bekommen.

Unten siehst Du das Redesign des Klingelhäschen.

 

Meine Aufgabe war es, Muster, Farben und Charaktere neu zu kombinieren. Hört sich simpel an, aber zum Beispiel bei den Plüschwürfeln oder dem "Klingenden Greifball" gab es echt viele verschiedene Kombinationen. 😂

Außerdem sind es nicht nur die Farben und Muster, an die man denken muss, sondern auch die Haptik und das Spielerlebnis für die Kleinen.

Die Materialien reichen von Jersey bis zu richtig weichem Plüsch, außerdem sind Rasseln, Greifringe und Knisterelemente verarbeitet. Und das alles in einer richtig schönen Qualität.

 Achja, zum Musikalischen Softwürfel hab ich noch ne Anekdote: Das ist ein Plüschwürfel ,den man werfen kann. Auf jeder Seite ist ein Tiercharakter angebracht. Je nachdem auf welcher Seite er landet, kommt ein Geräusch, Spruch oder Reim. Beim neuen Spruch für den Bären hatte ich einen Hänger, meine Tochter hatte dann die Idee für einen lustigen Spruch. (Puuh, gerettet 😂, ich hab sie aber natürlich mit Taschengeld entlohnt)

 

Zusätzlich zum Redesgin habe ich noch zwei komplett neue Produkte entwickelt. 

Das Schmusetuch mit dem Bär und ein Knistertuch mit dem Frosch ( das ist auch mein absoluter Liebling).

Die Designs sind echt super geworden und als ich sie im Januar 2020 das erste Mal in Echt auf der Spielwarenmesse gesehen hab ( Haha, good old times, damals als es noch Messen gab...) war ich wirklich stolz! 

 

Im Herbst 2020 sind sie dann auf den Markt gekommen und werden schon fleißig von Kindern genutzt!

Bildrechte Fotos (Bilder vor weißem Hintergrund): Ravensburger GmbH 


Entdecke jetzt mehr von MsSlow für Babys und Eltern

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Madlen (Freitag, 23 April 2021 18:57)

    Die Unkaputtbar Bücher /Heftchen sind hier gerade ganz Interessant �und das täglich.

  • #2

    Silvia (Donnerstag, 13 Mai 2021 15:29)

    Bei uns ist durch Homeschooling die Gravitrax Bahn im Einsatz ohne Ende ��

  • #3

    Ricarda (Donnerstag, 13 Mai 2021)

    Tiptoi und Playmobil werden hier sehr gerne gespielt.