Graphic Recording

Was ist Graphic Recording und wie funktioniert das eigentlich?

Beim Graphic Recording begleite ich Vorträge,  Tagungen oder Worskshops visuell und live. Ich zeichne das Gehörte also in Echtzeit mit.

 

Wie funktioniert Graphic Recording - bildlich erklärt
Graphic Recording bildlich erklärt

So wird eine visuelle Struktur geschaffen und alle Teilnehmer*innen sehen komplexe Inhalte zusammengefasst. Die Ergebnisse, erarbeiteten Ideen, Lösungsansätze und Inhalte sind bildlich wesentlich leichter zu erfassen und merkbar und der Fokus wird aufs Wesentliche gerückt.

 

Zusätzlich ist es für die Teilnehmenden der Veranstaltung auch einfach toll, Inhalte bildlich zu sehen und so wird nicht zuletzt ein gemeinsames Moment im Bereich Teambuilding geschaffen


Du hast Interesse und willst mich als Graphic Recorder und Illustratorin für Dein Event, Strategietagung, ein Seminar, eine Firmenveranstaltung oder einen Workshop buchen? 

Schreibe mir, ich freu mich über eine Anfrage!


Beispiele Graphic Recording

Bildrechte Bilder 1-4, 10 Nele Martensen, HHLA


Graphic Recording buchen

Du willst mich als Illustratorin für ein Event buchen? 

Gerne! 

Bei einer ersten Besprechung klären wir, um was es genau geht. 

Was brauchen Sie? Wo ist Ihr Bedarf? Welches Ziel soll mit der großformatigen Illustration erreicht werden?

Geht es um Graphic Recording, bei dem ich die Inhalte live mitzeichne? Soll ein Workshop visuell begleitet werden oder ist die Veranstaltung eine Kombination aus Vorträgen und Workshops? Soll ein Projekt, das zeichnerisch begleitet werden?

 

Anschließend beschäftige ich mich mit dem Unternehmen, dem  Thema und erstelle  ein Konzept bzw. Layout. Von meinem Atelier in Nürnberg aus bereite ich alles vor, packe meine Stifte ein und los gehts Deutschlandweit zu der Veranstaltung. 

 

Die Tagung, der Vortrag, die Konferenz beginnt: Während Speaker, Speakerinnen mit den Teilnehmern das Event durchführen, höre ich aktiv zu, um Inhalte zu filtern und die Essenz des Gesagten visuell zu protokollieren.

 

Nach der Veranstaltung erfolgt (wenn gewünscht) die digitale Nachbearbeitung des Live Protokolls. Das Original des Graphic Recordings und die digitalen Dateien gehen an Euch und kann so bei Nachbereitung und Reflexion der Veranstaltung verwendet werden.